AGB Verkauf/Garantie

 

Preise
Alle Preisangaben sind inkl. MwSt. Preis- und Ausstattungsänderungen werden vorbehalten.

 

Liefertermine
Lieferfristen und Liefertermine sind unverbindlich. Sofern mit uns nicht anders schriftlich vereinbart, können Lieferverzögerungen keine Schadenersatzansprüche oder ein Rücktrittsrecht vom Kaufvertrag  begründen.

 

Bezahlung
Vor Ort kann mit Postcard, Maestrocard, Kreditkarten und TWINT bezahlt werden. Eine Banküberweisung hat soweit im Voraus zu erfolgen, dass sie spätestens am Tag der Abholung auf unserem PC-Konto eingegangen ist. Zwingend ist der Gesamtbetrag zu entrichten, bevor die Ware mitgenommen werden darf. Kauf auf Rechnung ist nur im Ausnahmefall und nach Prüfung der Kreditwürdigkeit möglich.

 

Versand innerhalb der Schweiz
Grundsätzlich wird Kauf mit Abholung bevorzugt. Lieferung und Versandt der Ware ist nicht bei allen Produkten möglich. Lieferkosten sind vom Besteller bzw. Käufer zu tragen. Das Transportrisiko liegt in jedem Fall beim Besteller bzw. Käufer.

 

Versand ins Ausland
Ein Versand ins Ausland ist nur auf besondere Anfrage möglich. Allfällige Zoll- und Importkosten gehen zu Lasten des Empfängers. Das Transportrisiko liegt beim Besteller bzw. Käufer.

 

Rückgabe Zubehör und Ersatzteile
Eine Rückgabe oder ein Umtausch von Zubehör und Ersatzteilen innerhalb von 30 Tagen ab Kaufdatum ist nur im Geschäft möglich. Bei Versand ist Rückgabe oder Umtausch im Geschäft nur innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt möglich. Wir benötigen dazu die Rechnung oder den Zahlungsbeleg sowie die Originalverpackung. Zubehör und Ersatzteile müssen ungebraucht und in neuwertigem Zustand sein. Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind Produkte, die wir bei unseren Lieferanten speziell für Sie bestellt haben, eigens für Sie gefertigte Artikel und sowie solche aus unserem Ausverkauf.

 

Datenschutz
Datenschutz ist uns wichtig. Die von Ihnen angegebenen Daten behandeln wir vertraulich. Wir nutzen und speichern diese, um die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen erbringen und mit Ihnen in Kontakt treten zu können. Wir geben die Daten nicht an Dritte weiter. Ausgenommen wenn es zu einem Garantiefall kommt. Dann sind wir gezwungen, den Kaufbeleg an den Hersteller weiterzugeben.

 

Allgemeines
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum vom Catrina Sportshop. Schadenersatzansprüche gegenüber Catrina Sportshop sind ausgeschlossen. Verhandlungssprache ist Deutsch oder Romanisch. Änderungen dieser Bestimmungen bleiben jederzeit und ausdrücklich vorbehalten. Soweit nichts Besonderes vereinbart ist, gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechtes.

 

Änderungen
Wir behalten uns vor, unsere Website und unseren Webshop jederzeit zu ändern.

 

Garantie
Auf all unsere neuen Produkte gewähren wir 2 Jahre Garantie ab Kaufdatum wie folgt:. Bei einem Garantiefall liegt es am Hersteller über Ersatz oder Reparatur zu entscheiden. Einige Hersteller bieten auf ihre Produkte darüber hinausgehend längere Garantiezeiten an. Detailliertere Garantieinformationen sind in der jeweiligen Bedienungsanleitung enthalten. Es gelten die Garantiebestimmungen des Herstellers. Von der Garantie ausgeschlossen sind Verschleiss und Schäden, welche durch unsachgemässen Gebrauch entstanden sind. Garantieleistungen die von Dritten erbracht wurden, vergüten wir nicht.


Garantiearbeiten

an Ware, welche bei uns gekauft wurde, werden von uns während den ersten zwei Jahren kostenlos geleistet. Ein Garantieantrag für Fremdware ist kostenpflichtig.

 

Transportkosten Garantiefall

Kommt es zu einem Garantiefall ist der Kunde bzw. Käufer in der Bringschuld. Garantiefälle werden ausschliesslich im Catrina Sportshop (Disentis) bearbeitet. Ist ein Bringen der Ware nicht möglich so trägt der Käufer die Kosten für Transport und Lieferung.

 

Vertragsbestandteile

Vorliegende AGB bilden ausdrücklich Bestandteile des Kaufvertrages und werden mit demselben mitunterzeichnet.

 

 

AGB – Miete/Fahrradmiete

 

Vertrag

Der Vertrag wird zwischen Catrina Sportshop und dem Kunden abgeschlossen. Als Vertrag gilt die schriftliche Bestätigung, mit den AGB einverstanden zu sein. Mit der Angabe der Personalien bestätigt der Kunde sein Einverständnis zu den Mietbedingungen.

 

Datenschutz
Datenschutz ist uns wichtig. Die von Ihnen angegebenen Daten behandeln wir vertraulich. Wir nutzen und speichern diese, um die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen erbringen und mit Ihnen in Kontakt treten zu können. Wir geben die Daten nicht an Dritte weiter.

 

Übernahme Mietgerät

Der Mieter übernimmt das Mietgerät in betriebssicherem und sauberem Zustand. Beanstandungen seitens des Mieters müssen an Catrina Sportshop gemeldet werden. Der Mieter hat sich mit einem offiziellen Dokument auszuweisen (Personalausweis, Identitätskarte, Führerschein).

 

Rückgabe

Der Mieter ist verpflichtet, das Mietgerät vor Ablauf der Mietzeit an Catrina Sportshop während den Öffnungszeiten, zurückzugeben. Der Mietpreis für zu spät zurückgegebene Artikel wird dem Mieter ein Aufpreis verrechnet. Verlust eines oder mehreren Mietgeräten werden dem Mieter gemäss Warenwert in Rechnung gestellt. Im Falle eines Diebstahls ist eine Meldung bei der Polizei seitens des Mieters erforderlich.

 

Verlängerung der Mietdauer

Eine Verlängerung des Mietverhältnisses ist nur mit der Zustimmung von Catrina Sportshop und, vor Beendigung des laufenden Mietverhältnisses möglich. Der Mietpreis wird neu berechnet und der Aufpreis ist spätestens bei der Rückgabe zu entrichten.

  

Preise

Es gelten die aktuellen, publizierten Preise. Diese sind nicht verhandelbar.

 

Annullation

Bis 24 Stunden vor Mietantritt ist eine bestätigte Reservation kostenlos annullier- oder anpassbar. Weniger als 24 Stunden vor Mietantritt annullierte Buchungen werden zu 100 % gemäss den geltenden Preisen in Rechnung gestellt. Bei Mietabbruch besteht kein Anspruch auf Rückvergütung der nicht in Anspruch genommenen Restmietzeit. Ausnahme besteht bei einem Unfall oder Krankheit, dabei ist ein Arztzeugnis vorzuweisen. Die Differenz bleibt als Guthaben auf dem Kundenkonto, wird jedoch nicht ausbezahlt. Eine sofortige Rückgabe der Mietartikel ist ebenso Voraussetzung.

 

Haftung und Versicherung

Die Versicherung ist Sache des Mieters. Der Mieter bestätigt mit dem Abschluss des Mietvertrages, über eine Unfallversicherung wie auch eineHaftpflichtversicherung und damit über eine ausreichende Deckung der Risiken zu verfügen. Die Haftung erstreckt sich auch auf Schadenskosten wie Sachverständigenkosten, Wertminderung oder Mietausfallkosten.

Bei Defekten während der Mietdauer kann der Mieter sein Mietgerät bei Catrina Sportshop Disentis gegen ein gleichwertiges Gerät umtauschen.

Der Mieter haftet für alle dem Mietgerät und seinem Zubehör während der Mietdauer zugefügten Beschädigungen aus Sturz, Vandalismus, Elementareinwirkungen, Manipulation, Einwirkungen aus dem Transport sowie dessen unsachgemässem oder zweckfremden Einsatz. Die Kosten für Schäden und Materialverlust werden dem Mieter direkt von Catrina Sportshop in Rechnung gestellt. Bei Diebstahl oder Verlust des Mietobjekts oder des Zubehörs während der Mietdauer haftet der Mieter. Der Verlust wird dem Mieter zum Ersatzwert in Rechnung gestellt. Übergibt der Mieter das Bike an Dritte, so haftet er grundsätzlich für Schäden und Folgeschäden, die an dem Bike durch Dritte verursacht werden.

 

Unfälle

Unfälle und Stürze mit Sachschaden sind in jedem Fall an Catrina Sportshop umgehend zu melden. Kommen Personen zu Schaden oder entsteht Sachschaden an Dritte oder ist ein Dritter als möglicher (Mit-)Verursacher beteiligt, ist umgehend die Polizei einzuschalten und ein Unfallprotokoll auszufüllen. Eine Kopie davon ist an Catrina Sportshop abzugeben.

 

 

Besonderheiten Fahrräder

 

Nutzung Fahrrad

Der Mieter verpflichtet sich, das Strassenverkehrsgesetz, das er kennt,  einzuhalten und das Fahrrad sachgemäss und sorgfältig zu nutzen. Der Mieter ist verantwortlich für alle Schäden, welche sich aus Nachlässigkeit oder unsachgemässem Gebrauch des Mietobjekts an demselben oder aber an Drittobjekten ergeben. Das Tragen der zur Verfügung gestellten Helme ist freiwillig. Catrina Sportshop lehnt jede Haftung bei nicht Gebrauch ab.

 

Mindestalter des Mieters

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren müssen in Begleitung einer erwachsenen Person sein. Das Mindestalter für Lenker eines E-Bikes mit einer Unterstützung bis max. 25 km/h ist von Gesetzes wegen 16 Jahre (mit Mofa-Ausweis 14 Jahre).

 

Defekte und Pannen

Kommt es während der Mietdauer zu Defekten am Fahrrad muss der Mieter den Rücktransport zum Catrina Sportshop selber organisieren. Es besteht kein Pannenservice seitens von Catrina Sportshop. Das gilt auch für Mangel an Reichweite bei E-Bikes und dessen Batterieleistung. Die Touren müssen mit Berücksichtigung dieser Aspekte geplant werden.

 

Rückgabe Fahrrad

Das Fahrrad, sowie sämtliches von Catrina Sportshop zur Verfügung gestelltes Zubehör, wie Helme, Schlüssel etc. müssen bei der Rückgabe vollständig und in einwandfreiem Zustand zurückgegeben werden. Fehlende oder defekte Teile  werden in Rechnung gestellt.